Anzeige

Geslau: +++ Vorfahrtsverletzung +++

Am Samstagmorgen, 2912.2018 missachtete ein 63-jähriger Pkw- Fahrer die Vorfahrtregelung an der Geslauer Kreuzung zur Staatsstraße 2250. Der vorfahrtsberechtigte 86-jährige Unfallgegner konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und es kam zum Zusammenstoß. Glücklicherweise wurde bei dem Verkehrsunfall niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf knapp 10.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige