Anzeige

Feuchtwangen: +++ Unterkunft einer Zeitarbeiterfirma überprüft +++

Durch Beamte der PI Feuchtwangen wurde am 20.03.2023 in Zusammenarbeit mit dem Zoll sowie der Ausländerbehörde, in einem Ortsteil von Feuchtwangen, eine Sammelunterkunft für Arbeiter überprüft. Alle Arbeiter waren bei einer Zeitarbeiterfirma aus dem süddeutschen Raum beschäftigt.

Anlässlich der Überprüfung wurden bei zwei Personen aufenthaltsrechtliche Verstöße festgestellt. Drei Personen waren seitens verschiedener Staatsanwaltschaften zur Aufenthaltsermittlung bzw. per Haftbefehl (waren durch Bezahlung eines Geldbetrages abwendbar) ausgeschrieben. Ob arbeitsrechtliche Verstöße vorliegen, wird derzeit noch durch die Zollbehörden geprüft. Insgesamt wurden 20 Personen überprüft.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige

Anzeige