Anzeige

Exotischer Sonntagsausflug zum Raubtier- und Exotenasyl Ansbach/Wallersdorf e. V.

Tag der offenen Tür am 2. Juli 2017

Tag der offenen Tür
im Raubtier- und Exotenasyl Ansbach/Wallersdorf e. V.
am 2. Juli 2017, 13 Uhr bis 17 Uhr

Bei stündlich stattfindenden Führungen könnt Ihr Euch über den Verein und die untergebrachten Tiere informieren. Oder Du erkundest – natürlich außerhalb der Käfige – eigenständig das Gelände und stellst den ehrenamtlichen Helfern Deine Fragen zu Haltung, Fütterung etc. Wer um 17 Uhr bei der Fütterung dabei sein möchte, möge sich bitte vorher am Verkaufsstand anmelden.
Im Tigercafé ist dann Zeit für die Besucherfütterung. Bei Kaffee und Kuchen könnt Ihr wie immer Pause machen und dabei die Tiere beobachten.

Der Eintritt ist frei. Aber: Das Raubtier- und Exotenasyl e. V. ist ein gemeinnütziger Verein. Alle Unkosten müssen allein durch Spenden und Mitgliedsbeiträge gedeckt.

Also spendet ein wenig, damit auch weiterhin in Wallersdorf die Tiere versorgt werden können.

Anzeige

Anzeige