Anzeige

Dinkelsbühl: +++ Verkehrsunfall +++

Am 21.07.2021 um 15:30 Uhr fuhr ein Jugendlicher aus Bechhofen mit seinem Leichtkraftrad (125er) auf der Bechhofener Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. Ein vor ihm fahrender Pkw musste verkehrsbedingt anhalten, was der 17-Jährige auf seinem Zweirad möglicherweise aufgrund der Sonneneinstrahlung zu spät erkannte.

Trotz eines Ausweichmanövers nach links blieb der Jugendliche mit seinem rechten Bein am Heck des stehenden Kleinwagens hängen und stürzte. Der junge Mann zog sich hierbei einen Bruch zu und musste mit dem Rettungsdienst ins Dinkelsbühler Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden befindet sich im niedrigen vierstelligen Bereich.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige

Anzeige