Anzeige

Dinkelsbühl: +++ Unfallflucht +++

Am Dienstag, den 30. Januar 2024, gegen 17:40 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 25 im Streckenabschnitt zwischen Neustädtlein und Dinkelsbühl zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein Lkw-Fahrer durchfuhr den Kreisverkehr kurz nach Neustädtlein aus Fahrtrichtung Nördlingen kommend und wollte diesen an der zweiten Ausfahrt in Richtung Dinkelsbühl wieder verlassen. Auf Höhe der ersten Ausfahrt des Kreisverkehrs fuhr ein Pkw-Fahrer von der Staatsstraße 2218 aus Fahrtrichtung Wassertrüdingen kommend in den Kreisverkehr ein und nahm dem Lkw-Fahrer die Vorfahrt.

Der Lkw-Fahrer musste daraufhin so stark abbremsen, dass ca. 200 Kästen Bier, welche der Lkw geladen hatte, auf die Straße fielen. Der unfallverursachende Pkw-Fahrer entfernte sich vom Unfallort. Zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam es nicht. Zur Reinigung der Fahrbahn musste die B 25 vollständig gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden.

Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug und dessen Fahrer geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer: 09851/5719-0 an die Polizeiinspektion Dinkelsbühl zu wenden.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

 

Anzeige

Anzeige