Anzeige

Ansbach

Möbel Pilipp spendet Lebensmittel an die Tafel Ansbach

Ansbach, 10.11.2020 - Alles war für die Eröffnung des Restaurants bei Möbel Pilipp nach achtmonatiger, coronabedingter Zwangspause vorbereitet. Pünktlich zum Beginn der Herbstferien sollte es wieder in Betrieb genommen werden. Doch mit dem „Lockdown light“ und der erneuten Schließung der Gastronomie ab dem 2. November wurden die Pläne hinfällig. „Akribisch haben wir uns auf die Wiedereröffnung unseres Restaurants, das viele unserer Kunden in den letzten Monaten sehnlichst vermisst haben, vorbereitet“, so Martin Latteier,…

Öffnungszeiten des Ansbacher Bürgerservices werden eingeschränkt

Ansbach, 09.11.2020 - Ab sofort wird der Schalterdienst im Bürgerservice der Stadt Ansbach, dem sogenannten Bürgeramt, eingeschränkt. Dies ist notwendig, damit eine stärkere räumliche Trennung der Arbeitsplätze sowie eine zeitliche Trennung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erreicht werden kann. „Bei einer möglichen Corona-Infektion innerhalb des Personals kann dank dieser Maßnahme der Bürgerservice aufrecht gehalten werden“, erklärt der Leitende Rechtsdirektor Udo Kleinlein. Vorerst wird diese Einschränkung der…

Ansbacher Kammerspiele hat weitere November Terminverschiebungen

Ansbach, 04.11.2020 - Die Pandemie hält die Ansbacher Kammerspiele weiterhin auf Trab. Der November-Lockdown führte wieder zu einer ganzen Reihe Terminverschiebungen in Kult-Haus. Anbei findet Ihr eine Übersicht aller neuen Termine. Für alle angekündigten Veranstaltungen, außer für das Konzert mit Sarah Straub konnten Ersatztermine gefunden werden. Dieses musste aufgrund der Kurzfristigkeit leider komplett abgesagt werden. Karteninhaber können ihre Tickets an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgeben. Tickets für…

Verzögerter Vorverkauf für Dezember und Januar am Theater Ansbach

Ansbach, 04.11.2020 - Die Monatsspielpläne für Dezember und Januar waren schon im Druck, als die erneute Schließung die deutschen Theater ereilte. Auch das Theater Ansbach kann deshalb seine für November geplanten Vorstellungen und Premieren nicht spielen. Das hat Auswirkungen: Die Monate Dezember und Januar müssen neu geplant werden. Dies kann aber erst geschehen, wenn bekannt ist, wann und in welcher Form die Theater den Spielbetrieb wieder aufnehmen dürfen. Der Vorverkauf für Dezember und Januar muss daher leider…

Dr. Wolfgang Scheurer als neuer Facharzt für HNO-Heilkunde im ANregiomed MVZ Ansbach tätig

Ansbach, 03.11.2020 - Ab sofort unterstützt Dr. Wolfgang Scheurer als neuer Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde das ANregiomed MVZ Ansbach. „Mit Dr. Scheurer haben wir einen ausgewiesenen Spezialisten mit langjähriger Berufserfahrung und fester Verankerung in der Region in unserem Team“, freut sich der Geschäftsführer der ANregiomed MVZ GmbH Rainer Bühn. Dr. Scheurer ist Facharzt für HNO-Heilkunde und Allergologie. Begonnen hat er seine medizinische Karriere in der HNO-Klinik des Universitätsklinikums Heidelberg, wo…

Montessori-Grundschule Ansbach hat einen neuen „Schulhoftraum“

Ansbach, 02.11.2020 - Anfang dieses Jahres konnte sich die Montessori-Grundschule über eine großzügige Spende in Höhe von 15.000 Euro freuen (wir berichteten am 28.01.2020). Mit der Aktion "Schulhofträume" fördern das Deutsche Kinderhilfswerk, ROSSMANN und Procter & Gamble deutschlandweit die Sanierung und Umgestaltung maroder oder ungestalteter Schulhöfe. Und so wurde auch der Pausenhof der Montessori-Grundschule neu gestaltet. Das Ergebnis möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten: „Unser…

Nachbarschaftliches Engagement für städtische Grünflächen

Ansbach, 31.10.2020 - Seit nunmehr fast zehn Jahren bemühen sich Anwohner der Konrad-Knörr-Straße auf dem Kammerforster Plateau um ein schöneres Stadtbild. Aus eigener Initiative heraus haben sich im Jahr 2011 Nachbarn zusammengefunden, um gemeinschaftlich eine Fläche an der Abzweigung Heidingsfelderweg zu pflegen. Heute findet sich nach wie vor unter der eigenen Namenskreation „Blühflächenpatenschaft Konrad Knörr“ (BPK) regelmäßig eine Gruppe von sieben Personen zusammen, die sich um die Wiese an der Konrad-Knörr-Straße…

Zeit in den Herbstferien kreativ nutzen

Ansbach, 30.10.2020 - Endspurt beim Malwettbewerb der Stadt Ansbach zur Weihnachtskarte: Der Einsendeschluss läuft noch bis zum 9. November 2020. Auch in diesem Jahr wird wieder das Motiv für die diesjährige Weihnachts- und Neujahrsgrußkarte der Stadt Ansbach gesucht. Oberbürgermeister Thomas Deffner lädt alle Ansbacher Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse zum Malwettbewerb ein. Die mehrfarbigen Kunstwerke eines winterlichen Ansbacher Motivs müssen bitte im DIN A3-Querformat (bitte keine Anfertigung…

Testphase von Pfandringen im Stadtgebiet Ansbach beginnt

Ansbach, 29.10.2020 - Am 20. Mai 2020 beantragte der Jugendrat Ansbach mit der Unterstützung des Seniorenbeirats die Anschaffung von Pfandringen für die Mülleimer an öffentlichen Plätzen. Pfandringe sind ringförmige Zusätze, die zum Abstellen von Pfandflaschen an Mülleimern oder Pfosten angebracht werden. Sie sollen Menschen, die aufgrund von Altersarmut, Arbeitslosigkeit oder niedrigen Löhnen auf das Sammeln von Pfand angewiesen sind, dieses erleichtern. Die Pfandringe sollen diese Menschen vor der Entwürdigung durch das…