Anzeige

Aurach: +++ Sattelzug mit defekter Bremsanlage +++

Beamte der Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrspolizei Ansbach haben am Montagvormittag, 13.09.2021 gegen 10:00 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage „Frankenhöhe – Nord“ an der Bundesautobahn  A 6 einen 38-jährigen Polen mit seinem Sattelzug gestoppt.

Bei der Überprüfung des Fahrzeugs stellten die Ordnungshüter fest, dass am Sattelauflieger der Kombibremszylinder gebrochen und die Bremsanlage somit defekt war. Deshalb unterbanden sie die Weiterfahrt und machten diese von einer vorherigen Reparatur in einer Fachwerkstatt abhängig. Darüber hinaus wurde gegen den Osteuropäer ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige