Anzeige

Auf ganzer Linie digital: AN-App zeigt in Echtzeit, wo der Bus fährt!

Getestetes System für mehr Service

„Mit dem neuen digitalen Angebot wollen wir unseren Fahrgästen einen zeitgemäßen Service bieten und die Konkurrenzfähigkeit zu anderen Verkehrsmitteln erhöhen“, erklärt ABuV-Geschäftsführer Roland Moritzer. Live-Bus ist für alle Endgeräte optimiert. Da die meisten Fahrgäste den Service über das Smartphone nutzen werden, ist dieser in die AN-App der Stadtwerke integriert. Diese ist kostenlos in den App-Stores von Apple und Android herunterladbar.

Fahrgäste der Ansbacher Bäder und Verkehrs GmbH (ABuV) können sich ab sofort per Handy darüber informieren, wo exakt sich der Bus, der gewünschten Linie gerade aufhält. Möglich ist dies durch den neuen Service „Live-Bus“, der in die AN-App integriert wurde.

Im Live-Bus ist das Ansbacher Streckennetz interaktiv abgebildet, wodurch die Verfolgung der Fahrtrouten der Stadtbusse in Echtzeitmöglich ist. So können die Kunden auf Smartphone, Tablet und Co. Live mit verfolgen, wo sich ihr Bus gerade befindet. Zudem ist eine Fahrplanauskunft über die Haltestellensuche des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg (VGN) integriert. Damit haben Fahrgäste die Möglichkeit, ihre Fahrtroute anzupassen oder eventuelle Wartezeitensinnvoll zu nutzen.

 

Anzeige

Anzeige