Anzeige

Anzeige

Ansbach: +++ Schwertransport beschädigt Fahrbahn +++

Am Mittwoch, 22. März 2023 um 05:40 Uhr, bog ein 54-jähriger Kraftfahrer eines Schwertransportes mit einem Sattelzug Volvo von der Werner-von-Siemens-Straße nach rechts in die Nikolaus-Otto-Straße ab.

Hierbei überfuhr er mit den Reifen seines Sattelaufliegers ein unbebautes Grundstück mit unbefestigtem Boden, woraufhin der Auflieger etwa 30 cm tief einsank und bei der Weiterfahrt tiefe Kratzer im Asphalt und der Bordsteinkante verursachte. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Am Sattelzug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach