Anzeige

Ansbach: +++ Mülltonne und Fahrrad beschädigt +++

Zeugin beleidigt

Am Donnerstag, 27.12.2018 gegen 23.20 Uhr teilte eine 41-Jährige Zeugin mit, dass es am Herrieder Tor eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen geben soll. Vor Ort stellte sich heraus, dass aus einer Gruppe von sechs jungen Asylsuchenden im Alter von 17 bis 25 Jahren heraus eine Mülltonne sowie ein dort abgestelltes Fahrrad beschädigt wurden, zu einer Schlägerei war es nicht gekommen. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 150 Euro. Als die Zeugin die jungen Männer auf ihr Verhalten ansprach wurde sie von einem 21-Jährigen beleidigt. Der Gruppe wurde von den Beamten vor Ort ein Platzverweis erteilt, außerdem wird nun wegen Sachbeschädigung und Beleidigung ermittelt.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige