Anzeige

Adelshofen: +++ Besitzer eines verletzten Kätzchens wird gesucht +++

Am Montag, 21.09.2020 gegen 00.45 Uhr, wurde in der Hauptstraße eine junge Katze von einem Pkw erfasst und dabei verletzt.
Der 47-jährige Fahrer hatte den Zusammenstoß bemerkt, hielt an und suchte nach dem Tier. Er hörte Wehklagen des Kätzchens aus einem Grünstreifen. Die verständigte Streife fand das miauende Tier und stellte keine lebensbedrohlichen Verletzungen fest. Nachdem sich vor Ort kein Katzenbesitzer feststellen ließ, verständigten die Polizeibeamten eine örtliche Tierklinik. Die netten Mitarbeiter wollten sich um die ärztliche Versorgung der Katze kümmern, wenn man sie zur Klinik bringen könnte. Der Fahrer des Pkw, bot sich für den Transport sogleich an und startete mit dem verletzten Tier an Bord.

Es handelt sich, laut der Beamten vor Ort, um eine noch nicht ausgewachsene, gepflegte Katze mit
weiß/orangen Streifen im Fell.

Der Besitzer der Katze soll sich bitte mit der Polizei in Rothenburg (09861 971-0) in Verbindung setzen.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Fotos: Polizei Rothenburg

Anzeige