Anzeige

Weinberg: +++ Motorrad ohne Versicherungsschutz +++

Am 20.07.21, gegen 20.15 Uhr verhielt sich ein 17-jähriger Fahrer eines sogenannten Leichtkraftrads gegenüber einer Streifenbesatzung auffällig, in dem er versuchte über einen Feldweg zu entkommen.

Anzeige

Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass das Fahrzeug nicht zugelassen und so ohne Versicherungsschutz betrieben wurde. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die weitere Fortbewegung des Zweirads erfolgte durch „Schieben“.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige

Anzeige