Anzeige

Schnelldorf: +++ Verkehrsunfall nach Griff zur Zigarette +++

Dass Rauchen ungesund ist, ist bekannt. Dies zeigte sich am Sonntag gegen 16.35 Uhr auf der Staatsstraße 1066 bei Schnelldorf. Ein 33-jähriger Autofahrer hatte in der Mittelkonsole nach seinen Zigaretten gesucht und kam mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überfuhr ein Verkehrszeichen und kam in einem Acker zum Stehen. Seine ebenfalls 33-jährige Frau auf dem Beifahrersitz wurde mit leichten Verletzungen vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Pkw wird auf 3.500 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige

Anzeige