Anzeige

Lichtenau: +++ Alkoholisiert mit Zugmaschine gefahren +++

Am Montagmorgen, 21.09.2020 wurde ein 54-Jähriger alkoholisiert am Steuer seines Traktors festgestellt. Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht.
Um 09:00 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn in der Pfarrgasse den Traktor des
54-jahrigen Fahrers. Noch während der Überprüfung nahmen die Polizisten Alkoholgeruch war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert knapp über 1 Promille. Gegen den 54-Jährigen wurde ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet. Seinen Führerschein wird er wohl für ein Fahrverbot abgeben müssen. Die Weiterfahrt mit dem Traktor wurde unterbunden.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Anzeige