Anzeige

Heilsbronn + Schnelldorf: +++ Fahrzeuge mit deutlichen Mängeln +++

Heilsbronn: Beamte der Schwerverkehrskontrollgruppe haben am 25.11.2021 zur Mittagszeit am Parkplatz Auergründel Nord den Anhänger eines polnischen Lkw genauer untersucht. Dabei stellten sie fest, dass der Anhänger mehrere Mängel aufwies, die eine Weiterfahrt nicht zuließen. Es war das ABS-Modul lose, die Zugöse ausgeschlagen und die Handbremse fehlte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und bei dem 41- jährigen Fahrer wurde eine Sicherheitsleistung erhoben.

Schnelldorf: Am Parkplatz Rothensteig Nord war bereits um 10.25 Uhr bei der Überprüfung eines Lkw aufgefallen, dass die Bremsscheiben an den Vorderachsen durchgerissen waren. Auch dieses Fahrzeug musste aus dem Verkehr gezogen werden. Gegen den 46-jährigen Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige