Anzeige

Gunzenhausen: +++ Ladendiebstahl +++

Ein 17-Jähriger wurde am Mittwoch, 22.12.2021 um 18.00 Uhr in einem Supermarkt von einer Mitarbeiterin beim Diebstahl von Zigaretten erwischt.

Der Jugendliche hatte die Ware im Wert von sieben Euro in seine Jackentasche gesteckt, an der Kasse aber lediglich ein Getränk bezahlt. Nach der Kasse wurde er angesprochen und gab die Tat zu. Seine Eltern wurden von dem Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Er war in einem anderen Geschäft vor einigen Wochen schon einmal beim Diebstahl erwischt worden. In beiden Supermärkten hat er nun Hausverbot, zudem muss er sich strafrechtlich verantworten.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige