Anzeige

Feuchtwangen: +++ Fahren ohne Fahrerlaubnis +++

Im Rahmen von allgemeinen Verkehrskontrollen wurde am 02.09.2017 gegen 00:45 Uhr in Feuchtwangen bei einem 21-jährigen Pkw-Führer sowie bei einem 23-jährigen Pkw-Führer jeweils festgestellt, dass sie im Besitz einer griechischen Fahrerlaubnis sind. Da die beiden Männer zum Zeitpunkt des jeweiligen Führerscheinerwerbs jedoch ihren Wohnsitz bereits in Deutschland hatten, wäre der Erwerb der Fahrerlaubnis in Deutschland notwendig gewesen. Deswegen wurden gegen die beiden Pkw-Fahrer jeweils Ermittlungen wegen Vergehen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige

Anzeige