Anzeige

Aurach: +++ Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person +++

Am 18.08.22, um 23:18 Uhr, fuhr ein 52-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Pkw auf der BAB 6 in Richtung Nürnberg. Ca. 1,5 km vor der Ausfahrt Aurach überholte er einen Sattelzug und kam aufgrund von Aquaplaning ins Schleudern. Er touchierte mit seiner rechten Pkw Seite den linken Reifen der Sattelzugmaschine. Dadurch wurde die rechte Beifahrertüre leicht eingedrückt und die Scheibe zerbarst.

Die im Pkw auf dem Beifahrersitz mitfahrende 51-jährige Ehefrau wurde am Unterarm leicht verletzt und durch ein herbeigerufenes RTW ärztlich vor Ort versorgt. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Schätzung der Polizei auf ca. 5000 Euro. Der Pkw musste abgeschleppt werden.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige