Anzeige

Arberg: +++ Pkw gerät in den Graben – Zwei Verletzte +++

Am Sonntag, 15. Mai 2022 um 15:15 Uhr, fuhr eine 61-Jährige mit einem Pkw Mercedes C 180 auf der Staatsstraße 2222 von Georgenhaag in Richtung Arberg.

Die 61-Jährige verlor ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über ihren Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier beschädigte sie zunächst eine Laterne und einen Leitpfosten, bevor der Pkw im Graben zum Stehen kam.

Durch den Verkehrsunfall erlitt die 61-Jährige ein HWS-Schleudertrauma, sie wurde ins Krankenhaus nach Gunzenhausen eingeliefert. Ihre 85-jährige Beifahrerin erlitt Prellungen, sie wurde ins Klinikum nach Ansbach eingeliefert. Der Pkw musste nach dem Verkehrsunfall abgeschleppt werden, an diesem
entstand Sachschaden vor allem im Frontbereich in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige