Anzeige

Wittelshofen: +++ Fahren ohne Fahrerlaubnis +++

Am Dienstagabend, 08.02.2022 gegen 20:40 Uhr, wurde ein 29-jähriger Pkw-Fahrer von Beamten der PI Dinkelsbühl auf der Staatsstraße 2218 einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Der Mann konnte keinen Führerschein vorzeigen und gab an, diesen kürzlich verloren zu haben. Die kontrollierenden Beamten fanden aber schnell heraus, dass der Mann ihnen nicht die Wahrheit gesagt hatte. Bei der Überprüfung seiner Person stellte sich nämlich heraus, dass ihm bereits im Juni vergangenen Jahres durch das Amtsgericht Ansbach die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Für den 29-Jährigen war die Fahrt daraufhin beendet. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige