Anzeige

Windsbach: +++ Pkw total ausgebrannt +++

Ein technischer Defekt im Motorraum eines Pkw führte am Donnerstagmorgen, 25.10.2018 gegen 06.30 Uhr, auf der Staatsstraße 2410 kurz vor dem Kreisverkehr Windsbach dazu, dass die umliegenden Feuerwehren ausrücken mussten. Ursächlich dürfte nach ersten Erkenntnissen eine Überhitzung des Motors gewesen sein, der sich im Innenraum entzündete. Der Fahrzeuginsasse konnte noch rechtzeitig und unverletzt den Pkw verlassen, ehe dieser komplett ausbrannte. Der Brand konnte von den eingesetzten Feuerwehren schnell gelöscht werden. Der Sachschaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt, die Fahrbahn musste beidseitig für ca. 2 Stunden gesperrt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Anzeige