Anzeige

Windelsbach: +++ Astholzverbrennung wurde zu kleinem Flächenbrand +++

Am Montag, 14.06.2021, hatte ein Landwirt die Verbrennung von Astholz in der Zeit von 10 – 17.00 Uhr angemeldet.

Gegen 13.00 Uhr hatte er die Brandstelle verlassen und, nach eigenen Angaben, ausreichende Vorkehrungen zum Brandschutz getroffen. Allerdings entzündete sich der Waldboden erneut und breitete sich auf einer Fläche von ca. 100 qm aus.

Die Feuerwehren aus Rothenburg, Hartershofen und Nordenberg waren mit insgesamt 40 Leuten zur Brandbekämpfung vor Ort und hatten das Problem dann schnell gelöst.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige

Anzeige