Anzeige

Wettringen: +++ Unfall an einer Biogas-Anlage +++

Am Dienstagnachmittag, 27.09.2022 stürzte ein 35-jähriger Mitarbeiter einer Biogas-Anlage in einem Wettringer Ortsteil bei Arbeiten in die Biogasanlage.

Der Mann wollte das Sicherheitsnetz an der Anlage weiter spannen und rutschte dabei ab. Er fiel dabei ca. 5 Meter in die Tiefe und zog sich dabei eine Fraktur sowie eine Platzwunde zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Universitätsklinik geflogen. Lebensgefahr bestand nicht.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige