Anzeige

Weißenburg: +++ Sachbeschädigung durch Graffiti +++

Im Tatzeitraum von Montagnachmittag, 29.11. bis Dienstagmorgen, 30.11.2021 wurde im Bereich der Seeweihermauer, beginnend am Spielplatz Schießgraben, durch einen bislang unbekannten Täter die historische Stadtmauer teilweise großflächig mit schwarzer Sprühfarbe beschmiert. Der dabei entstandene Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge etwa 3000 Euro.

Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Weißenburg unter der Tel. 09141/8687-0 entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Weißenburg

Anzeige

Anzeige