Anzeige

Weißenburg: +++ Drogen im Rucksack +++

In den frühen Nachmittagsstunden des Mittwochs, 25.08.2021 kontrollierte eine Streife der PI Weißenburg einen 33-jährigen Mann, der auf einer Bank im Stadtpark saß, da von ihm ein starker Marihuanageruch ausging.

Bei der Überprüfung seiner Personalien stellten die Beamten fest, dass er von der Staatsanwaltschaft gesucht wird. Eine Durchsuchung seines Rucksackes förderte geringe Mengen Marihuana und Amphetamin, sowie ein verbotenes Einhandmesser zu Tage. Dies hat zur Folge, dass er nun wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Waffengesetz angezeigt wird. Der Staatsanwaltschaft wird sein Aufenthaltsort mitgeteilt.

Quelle: Polizeiinspektion Weißenburg

Anzeige

Anzeige