Anzeige

+++ Weihnachtsmarkt – Zeit der Taschendiebe? +++

In vielen Städten öffnen nun die Weihnachtsmärkte. Im dichten Gedränge der Besucher fühlen sich auch Taschendiebe wohl. Deshalb schützen Sie sich vor Taschendiebtahl:
  • Nur so viel Bargeld und Karten wie unbedingt notwendig mitnehmen
  • Bargeld und Wertsachen in verschließbaren Innentaschen aufbewahren
  • Taschen mit der verschlossenen Seite zum Körper tragen
  • Achten Sie besonders im Gedränge auf Ihre Wertsachen und Taschen
  • Achten Sie beonders darauf, wenn Sie angerempelt werden oder jemand sehr nahe an Sie heranrückt
  • Taschendiebe haben meist einen suchenden Blick, schauen nach Beute und nicht in die Augen ihrer Opfer
Ihr wurdet bestohlen?
  • Den Diebstahl umgehend bei der Polizei anzeigen.
  • Karten sperren lassen (Sperrnotruf 116 116)
  • Konto prüfen und unbefugte Abbuchungen bei der Bank melden

Anzeige