Anzeige

Weidenbach: +++ Verkehrsunfall – Zeugen gesucht +++

Weil der unbekannte Fahrer eines dunklen Pkw  gegen 17:50 Uhr auf der B13 in Fahrtrichtung Merkendorf  kurz vor einer 66Jährigen, die mit ihrem Pkw in Richtung Ansbach entgegenkam, nach links in Richtung Großbreitenbronn abbog, war die Fahrerin zu einer Vollbremsung gezwungen.

Es gelang ihr trotzdem nicht, einen Zusammenstoß zu vermeiden und zwischen beiden Pkw kam es zu einer Fahrzeugberührung. Der unbekannte Fahrer hielt daraufhin zwar in einiger Entfernung an, fuhr dann aber weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Der Schaden am Pkw der 66Jährigen wird auf 1000 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel.Nr. 0981/9094121 bei der Polizeiinspektion Ansbach zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige