Anzeige

Weidenbach: +++ Erneute Ruhestörung +++

Am Donnerstag, 20. Januar2022 gegen 01:20 Uhr, beschwerten sich Anwohner über eine Ruhestörung aus einem Mehrfamilienhaus in der Esbacher Straße.

Bei Eintreffen einer Streife wurde eine größere Hausparty mit einer großen Zahl an Feiergästen festgestellt.
Als die Feiernden die Polizei bemerkten, flüchteten ca. 30 Personen, andere schlossen sich in diversen Zimmern des Mehrfamilienhauses ein.

Insgesamt konnte die Identität von zwölf Personen, elf Männern und einer Frau, im Alter von 22 bis 26 Jahren zweifelsfrei festgestellt werden. Gegen diese Personen werden Anzeigen nach dem Ordnungswidrigkeitengesetz wegen der Ruhestörung und nach dem Infektionsschutzgesetz erstattet.

Gegen einen 22-Jährigen wird zudem eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet, weil er seine Personalien und seine Wohnanschrift vorsätzlich falsch angegeben hat. Ein 26-Jähriger entging knapp der Gewahrsamnahme, er verhielt sich vor Ort renitent und zeigte sich uneinsichtig. Letztlich konnte aber auch dieser junge Mann beruhigt werden und es mussten keine weiteren Maßnahmen getroffen werden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige