Anzeige

Wassertrüdingen: +++ Afrika-Karibik Fest +++

Im Zeitraum von Samstag, 15.07.2017, 20.00 Uhr, bis Sonntag, 16.07.2017, 06.00 Uhr, wurden auf dem Festplatz und auf dem Campinggelände des AKF von Polizeibeamten vier Personen im Alter von 23 bis 43 Jahren beim Rauchen von Marihuana angetroffen. Die Joints wurden sichergestellt und Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz (BTMG) eingeleitet. Ein 32-jähriger Festivalbesucher wurde beim Versuch ertappt, Betäubungsmittel zu verkaufen. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden bei ihm mehrere Gramm Haschisch und Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer wurde auf der Kreisstraße AN 47 bei Reichenbach zur Verkehrskontrolle angehalten. Da bei ihm drogentypische Auffälligkeiten festgestellt wurden, musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige

Anzeige