Anzeige

Wand und Boden – mit Hand und Fuß: Die FliesenGaleria in neuen Räumen

Gestern, am 5. Februar 2020, feierte der Familienbetrieb von Thomas Schlecht und Nicole Stritzel, die FliesenGaleria, sein Re-Opening. Mit von der Partie waren zahlreiche Geschäftspartner, Freunde sowie Gäste aus Politik und Wirtschaft.

Boden-ständig!

Nach über 13 Jahren in der Fußgängerzone in Ansbach (Neustadt 52) hieß es kurz vor Weihnachten „Zusammenpacken!“ und umziehen: Ein Mammutprojekt, das den Zeitplan der Inhaber, Thomas Schlecht und Nicole Stritzel, trotz der wenigen Luftlinienmeter zwischen der alten und neuen Adresse ein wenig aus den Fugen geraten ließ. Jetzt ist es vollbracht, und das einzige Fliesenhandel-Fachgeschäft in Ansbach präsentiert sich nun auf einer Ausstellungsfläche von fast 300 qm: „Endlich können wir all das, was wir haben, auch ordentlich zeigen.“

Groß in Fliesen

Und das ist eine ganze Menge: So hält man für die Kunden und die, die es einmal werden wollen, sage und schreibe 532 verschiedene Fliesenmuster, sei es für Bad, Küche, Balkon oder Terrasse, zum Anschauen und Anfassen bereit.

Neben Wand- und Bodenfliesen und -platten gehören dazu noch Mosaiken, Bordüren und Wandverblendersteine soweit das Auge reicht, und das in vielen Farbvariationen, unterschiedlichen Designs, Oberflächengestaltungen und Formaten. Ob klassisch, rustikal, mediterran, modern, zeitlos oder extravagant – es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt, und für wirklich Jeden ist etwas dabei.

Trotz all dieser verschiedenen Variationen, in einem bleiben Nicole Stritzel und Thomas Schlecht sich treu; und das ist ihre Philosophie vom „Luxus zum Standardpreis“.

Nicht Standard sind sicher die trendigen XXL-Fliesen. Und last but not least gibt es noch eine hochwertige Sanitär- und Bäderausstellung, die sich gewaschen hat.

AufgeSCHLOSSen

Auf den ersten Blick muten die Öffnungszeiten (Mittwoch bis Freitag: 10 Uhr bis 13 Uhr; 15 Uhr bis 18 Uhr, Samstag: 10 Uhr bis 13 Uhr) ein wenig knapp bemessen an. Doch wir erfahren:

Anzeige

Nach Vereinbarung sperren wir auch zu fast allen anderen Zeiten unsere Türen auf oder kommen für ein Beratungsgespräch beim Kunden vorbei. Service ist für uns nicht nur eine Floskel, die sich auf der Homepage gut macht, sondern auch eine Arbeits-, ja sogar Lebensphilosophie.

Wir gratulieren zur gelungenen Vergrößerung und wünschen den Beiden weiterhin viel Erfolg!

Mehr Infos zur FliesenGaleria findet Ihr hier.

Hier ein paar Eindrücke von der gestrigen Neu-Eröffnung:

Anzeige

Anzeige