Anzeige

Vorstellung Malvorlage „50 Jahre Landkreis Ansbach“

Ansbach, 28. Juni 2022 – Mit großer Begeisterung haben Vorschulkinder des Kinderhauses Am Mönchswald in Mitteleschenbach die Buntstifte gezückt. Landrat Dr. Jürgen Ludwig besuchte die Einrichtung und übergab erstmals einige Exemplare der neuen Malvorlage zum Jubiläum „50 Jahre Landkreis Ansbach“.

Diese wird ab sofort kostenlos an alle Kindertagesstätten im Landkreis Ansbach verteilt und kann außerdem auf der Internetseite www.landkreis-ansbach.de abgerufen und selbst ausgedruckt werden. „Das Jubiläum möchten wir auch mit den ganz jungen Landkreisbewohnern feiern. Die Malvorlage ist wie ein Wimmelbild gestaltet, auf dem es bei genauem Hinschauen vieles zu entdecken gibt“, sagte der Landrat bei der Vorstellung.

Malvorlage ausgemalt

Noch bevor die Buntstifte zum Einsatz kamen, erkundigten sich die Kinder nach den abgebildeten Motiven. Landrat Dr. Jürgen Ludwig erklärte, was es mit dem Rothenburger Plönlein, dem Heilsbronner Münster und dem Hesselberg auf sich hat, zeigte auf spielende Kinder, Radfahrer, Wiesen, Wälder und die artenreiche Natur. „Heimat ist, wofür das Herz schlägt. Und der Landkreis Ansbach ist die Heimat von über 185.000 Menschen, die hier leben und arbeiten.“ Ebenso vielfältig seien auch die Aufgaben des Landratsamtes.

Bürgermeister Stefan Bußinger bedankte sich, dass das Kinderhaus Am Mönchswald für die Vorstellung der Malvorlage ausgewählt wurde. Die Einrichtung werde von der Bevölkerung sehr gut angenommen und verfüge über rund 100 Plätze. Einrichtungsleiterin Yvonne Latteier sagte, die Malvorlage komme bei den Kindern sehr gut an.

Die regionale Einheit fördern und bereits ganz jungen Menschen zugänglich machen: Dieses Ziel wird mit der Landkreis-Malvorlage verfolgt. Das Geschenk an die Kindergärten, das in Zusammenarbeit mit einer professionellen Illustratorin entstanden ist, ist nummeriert („1“), sodass einer Fortsetzung der Aktion nichts im Wege steht – dann wiederum mit anderen Motiven. Ausgemalte Vorlagen können gerne an pressestelle@landratsamt-ansbach.de gesendet werden.

Gefeiert wird das Landkreisjubiläum darüber hinaus mit vielfältigen Aktionen, etwa Jubiläumsradtouren, einer Wanderausstellung und einem „Tag der offenen Tür“ im Landratsamt Ansbach am 17. September.

Quelle: Pressemitteilung, Landratsamt Ansbach

Anzeige

Anzeige