Anzeige

Vorarbeiten für Sanierung der Rothenburger Straße starten

Ansbach, 16. September 2022 – Am 19. September 2022 beginnen die Vorarbeiten für die Sanierung der Rothenburger Straße im Ortsteil Neuses. Dabei wird eine provisorische Abbiegespur auf der Bundesstraße B13 auf Höhe der Firma BayWa eingerichtet. Im Zeitraum vom 19. September bis voraussichtlich zum 14. Oktober wird der Verkehr auf der B13 mit einer Ampelschaltung geregelt.

Die Ausfahrt zur B13 von Neuses (Höhe der Firma BayWa) ist während der Vorarbeiten gesperrt. Die bereits bestehende Abbiegespur von der B13 nach Neuses kann weiterhin befahren werden. Zudem werden zwei Ersatzhaltestellen an der B13 eingerichtet. Richtung Lehrberg auf Höhe der Realschule und Richtung Innenstadt auf Höhe des Media Marktes.

Für die Dauer der Ampelschaltung kann es zu Verzögerungen des Verkehrsflusses kommen. Wir bitten um Verständnis!

Quelle: Pressemitteilung, Stadt Ansbach

Anzeige