Anzeige

Unterschwaningen: +++ Verkehrsunfall mit Totalschaden +++

Ein Gesamtschaden von ca. 20.000 Euro und zwei total beschädigte Pkw, sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles an der Einmündung Kreisstraße AN 47 zur Staatsstraße S 2221.
Eine 67-jährige Frau befuhr am Donnerstag, 06.06.2019 gegen 14:40 Uhr mit ihrem Pkw die Kreisstraße von Lentersheim kommend und wollte nach links in die Staatsstraße einbiegen. Sie übersah einen von links kommenden, bevorrechtigten Pkw. Dessen 52-jähriger Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Fahrzeuglenker kamen mit dem Schrecken davon. Ihre Fahrzeuge waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Am Pkw des 52-Jährigen entstand ein Schaden von 15.000 Euro, an dem Pkw der Frau betrug der Schaden 5.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige