Anzeige

Unterschwaningen: +++ Verkehrsunfall mit einer Verletzten +++

Eine leicht verletzte Person war die Folge eines Verkehrsunfalls im Gemeindebereich von Unterschwaningen.

Eine 44-jährige Frau aus Wassertrüdingen war am Montag, 21.09.2020 gegen 14:15 Uhr mit ihrem Pkw  auf der Staatsstraße 2221 in südöstliche Fahrtrichtung unterwegs. Im Auslauf einer langgezogenen
Linkskurve etwa auf Höhe der Ortschaft Dennenlohe soll der Frau ein dunkler Pkw BMW zu weit links,
also auf ihrer Fahrspur, entgegen gekommen sein.
Deshalb, so die Angaben der Frau, musste sie nach rechts aufs Bankett ausweichen und geriet anschließend mit ihrem Pkw ins Schleudern. Nach einer Schleuderfahrt von ca. 150 Metern kam das Fahrzeug ringsum durch mehrere Anstöße an einer Leitplanke beschädigt zum Stehen. Hierbei wurde die 44-Jährige leicht verletzt. Der Sachschaden an dem Kfz der Frau und an den Leitplanken beträgt insgesamt ca. 10.000 Euro. Von dem dunklen BMW fehlt bislang jede Spur.

Wer Angaben zu dem besagten Fahrzeug bzw. zum Unfallhergang machen kann, möchte sich bitte mit der zuständigen Polizei Dinkelsbühl unter der Telefonnummer 09851 5719-0 in Verbindung setzen.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige