Anzeige

Unterschwaningen: +++ Unfall mit einer Verletzten +++

Mehr als 3.000,– Euro Sachschaden und eine verletzte Person sind die Folge eines Verkehrsunfalls im Gemeindebereich von Unterschwaningen.

Eine 58-jährige Frau befuhr am Montag, 04.07.2022 um 09:50 Uhr die Staatsstraße 2221 von Unterschwaningen kommend in Fahrtrichtung Bechhofen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Frau ohne fremde Beteiligung nach links von der Fahrbahn ab. Ihr Fahrzeug schanzte über den Straßengraben und kam schließlich in einem Feld mit reifer Wintergerste zum Stehen. Hierbei verletzte sich die Fahrerin leicht. Sie musste mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Ansbach gebracht werden. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden am Unterboden. Auch das Gerstefeld wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige

Anzeige