Anzeige

Treuchtlingen: +++ Unter Drogeneinfluss zur Vernehmung +++

Am Mittwoch, 20.10.2021, um 19.50 Uhr, wollte ein 36-Jähriger seiner Vorladung zur Vernehmung bei der Polizei nachkommen und fuhr mit seinem Pkw zur Dienststelle nach Treuchtlingen. Hier sollte er zur einer Drogenfahrt und Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz aus dem Monat September als Beschuldigter vernommen werden.

Beim Eintreffen stellten die Beamten fest, dass der Mann wiederum unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein freiwillig durchgeführter Drogentest bestätigte diese Feststellungen. Daher wurde er erneut zur Blutentnahme ins Krankenhaus nach Weißenburg verbracht. Gegen den 36-jährigen Fahrer wurde ein weiteres Bußgeldverfahren nach dem Straßenverkehrsgesetz eingeleitet. Den Rückweg zu seiner Wohnung musste er zu Fuß antreten.

Quelle: Polizeiinspektion Treuchtlingen

Anzeige

Anzeige