Anzeige

Treuchtlingen: +++ Unter Drogeneinfluss +++

Bei Verkehrskontrollen am Mittwoch, 17.11.2021, wurden im Stadtgebiet zwei Kraftfahrer festgestellt, welche unter Drogeneinfluss standen.

Gegen 20.20 Uhr wurde in der Wettelsheimer Straße ein 18-Jähriger mit seinem E-Scooter einer Kontrolle unterzogen. Da sich Verdachtsmomente auf eine Fahrt unter Drogeneinfluss ergaben, wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus Weißenburg durchgeführt. Zudem hatte der junge Mann noch einige Gramm Marihuana in seiner Hosentasche und ein Einhandmesser in seiner Jackentasche. Das Betäubungsmittel und das Messer wurden sichergestellt. Eine Anzeige wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz, nach dem Straßenverkehrsgesetz und dem Waffengesetz wird der Staatsanwaltschaft vorgelegt.

Kurz vor Mitternacht wurde ein 29-jähriger Pkw-Fahrer in der Johann-Lindner-Straße angehalten. Da die Beamten der Polizei Treuchtlingen auch bei ihm drogentypische Auffälligkeiten feststellten, wurde ihm ein freiwilliger Drogenschnelltest angeboten. Dieser bestätigte die Beobachtungen der Beamten. Auch bei ihm wurde eine Blutentnahme angeordnet. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren nach dem Straßenverkehrsgesetz eingeleitet. In beiden Fällen mussten die Fahrzeugführer nach durchgeführter Blutentnahme ihren weiteren Weg zu Fuß antreten, da die Weiterfahrten unterbunden wurden.

Quelle: Polizeiinspektion Treuchtlingen

Anzeige

Anzeige