Anzeige

Treuchtlingen: +++ Mit Mofa alkoholisiert unterwegs +++

Am Mittwoch, 02.06.2021, gegen 17:00 Uhr, wollte ein Treuchtlinger Ortsteilbewohner mit seinem Mofa eine gesperrte Straße im Heumöderntal befahren, woraufhin er durch eine Streife der Polizei einer Kontrolle unterzogen wurde.

Hierbei konnte trotz vorhandener Mund-Nase-Bedeckung deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Eine gerichtsverwertbare Atemalkoholanalyse ergab schließlich einen Wert von 0,47mg/l Atemalkoholkonzentration. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeldverfahren und ein Monat Fahrverbot.

Quelle: Polizeiinspektion Treuchtlingen

Anzeige

Anzeige