Anzeige

Treuchtlingen: +++ Gelöste Radmuttern führten zu Verkehrsunfall – Zeugensuche +++

Am Samstag, 21.08.2021, gegen 11.00 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 25, zwischen Nördlingen und Möttingen, ein Verkehrsunfall, da der Pkw eines 47 Jahre alten Mannes aus dem Donau-Ries-Kreis ein Rad verlor.

An dem Fahrzeug wurden die Radaufhängung, der Kotflügel und die Felge beschädigt, der Fahrer blieb unverletzt. Seinen Angaben zu Folge waren an den Rädern seines Pkw, der am Samstag, 21.08.2021, von ca. 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr, in der Markt Berolzheimer Straße in Wettelsheim geparkt war, die Radmuttern gelockert worden. Es wurden Ermittlungen wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gegen Unbekannt eingeleitet.

Hinweise werden an die PI Treuchtlingen unter Telefon 09142/9644-0 erbeten.

Quelle: Polizeiinspektion Treuchtlingen

Anzeige

Anzeige