Anzeige

Theilenhofen: +++ Falsches Kennzeichen montiert +++

In einem Ortsteil der Gemeinde war ein abgestellter BMW mit ausländischem Kennzeichen abgestellt. Eine Abfrage ergab, dass dieses Kennzeichen noch vor kurzem für einen Mercedes ausgegeben war, dieser Pkw aber abgemeldet ist. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft ordnete diese an, das Fahrzeug sicherzustellen. Der 35-jährige Besitzer kommt nach Angaben von Anwohnern erst nächste Woche wieder nach Deutschland, gegen ihn besteht nun der Verdacht der Urkundenfälschung und des Kennzeichenmissbrauchs.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige