Anzeige

Streudorf: +++ Betrunkener Mann vom Fahrrad gestürzt +++

Ein 51-Jähriger befuhr mit seinem Fahrrad die Ortsverbindungsstraße von Streudorf in Richtung Muhr am See. Der Fahrradfahrer kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte in den dortigen Straßengraben.

Ein junges Paar wurde auf die Situation aufmerksam, da das Licht des Fahrrades im Straßengraben noch brannte und verständigte die Polizei. Die eintreffenden Beamten stellten bei dem nicht verletzten Fahrradfahrer starken Alkoholgeruch fest und unterzogen ihn einem Alkotest, welcher einen Wert von ca. 2 Promille ergab. Der 51-Jährige musste nun eine Blutentnahme im Krankenhaus Gunzenhausen über sich ergehen lassen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige