Anzeige

Steinsfeld: +++ A 7: Drogenverstöße +++

Im Zuge einer Fahndungskontrolle, die am Donnerstagnachmittag, 06.06.19, an der BAB-Anschlussstelle Bad Windsheim erfolgte, wurden ein 34-jähriger Autofahrer und sein 33-jähriger Beifahrer genauer unter die Lupe genommen.
Hierbei stellte sich heraus, dass der 34-Jährige den Pkw unter Drogeneinfluss gesteuert hatte. Ein entsprechender Test hatte positiv auf Cannabiskonsum reagiert, so dass eine Blutentnahme zur Beweisführung angeordnet wurde. Im weiteren Verlauf der Kontrolle fanden die Beamten beim Beifahrer noch einige Gramm Marihuana. Gegen beide Männer wurden Ermittlungsverfahren eingeleitete. Die zunächst unterbrochene Reise konnte mit dem Beifahrer am Lenkrad weitergehen – dieser war zum Zeitpunkt der Überprüfung fahrtüchtig.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige