Anzeige

Stadtbücherei kehrt zu regulären Öffnungszeiten zurück

Ansbach, 02.09.2020 – Mit Beginn des neuen Schuljahres kehrt die Stadtbücherei Ansbach wieder zu den regulären Öffnungszeiten, die vor den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie galten, zurück. Die Anmeldepflicht bleibt allerdings bestehen.

„Die Erfahrungen der letzten Wochen haben gezeigt, dass die Anzahl der angebotenen Slots innerhalb der regulären Öffnungszeiten ausreichend sind“, erklärt Stephanie Heinrich, Leiterin der Stadtbücherei. „Außerdem erhoffen wir uns, dass wir wieder Führungen durchführen werden, die nur außerhalb der Öffnungszeiten möglich sind.“ Zudem benötige das Personal der Stadtbücherei wieder die regulären Bürozeiten, um ihren internen Arbeiten, wie z.B. Einpflegen der Neuerwerbungen, nachkommen zu können.

Fortbestehen bleiben dabei jedoch weiterhin die bestehenden Zugangsbeschränkungen, für einen Besuch der Stadtbücherei ist eine Anmeldung notwendig, diese kann entweder telefonisch (0981 51-559) oder per E-Mail (stadtbuecherei@ansbach.de) erfolgen.


Quelle: Stadt Ansbach

Anzeige

Anzeige