Anzeige

Sickersdorf: +++ Unfall bei Waldarbeiten +++

Am Dienstag, 29.09.2020 gegen 12:25 Uhr sägte ein 64-jähriger Mann mit einer Motorsäge in seinem Waldstück Baumstämme. Während der Arbeit an einem Baumstamm rutschte der Mann aus und fiel hierbei mit dem Oberarm auf das laufende Kettenblatt. Die bei den Arbeiten ebenfalls anwesende Ehefrau des Mannes setzte sofort einen Notruf ab und leistete Erste Hilfe bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Nach den ersten Erkenntnissen vor Ort durch die behandelnden Rettungskräfte erlitt der Mann Schnittwunden am Oberarm, jedoch keine lebensbedrohlichen Verletzungen.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige