Anzeige

Schopfloch: +++ Von Hund gebissen +++

Gestern Abend kam es in einem Schopflocher Teilort zu einem Zwischenfall mit einem Verletzten. Gegen 18:00 Uhr parkte ein Mann aus Fichtenau seinen Pkw an einem Parkplatz in dem Ortsteil und lief zu einem Restaurant. Auf dem Weg dorthin sprang ihn plötzlich ein freilaufender Jagdhund an und biss den Gast aus Fichtenau in ein Bein. Der Mann wurde hierbei verletzt und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Die ermittelnden Beamten prüfen nun, ob der Hundehalter gegen seine Sorgfaltspflichten verstoßen hat und leiteten ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen diesen ein.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige