Anzeige

Schopfloch: +++ Verkehrsunfall mit Personenschaden +++

Zwei verletzte Personen waren die Folge eines Verkehrsunfalls im Gemeindebereich von Schopfloch am Sonntag, 13.06.2021

Eine 18-jährige Frau befuhr gegen 17:15 Uhr die Ortsverbindungsstraße von Lehengütingen in Richtung Waldhäuslein. An der Kreuzung zur Strecke zwischen Burgstall und der Pulvermühle hatte sie Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“ zu beachten.

Unter Missachtung der Vorfahrtsregelung fuhr die junge Frau in den Kreuzungsbereich ein und stieß mit dem Pkw eines 57-jährigen Mannes aus Baden Württemberg zusammen, der seinerseits in Fahrtrichtung Waldeck unterwegs war.

Hierbei wurden sowohl der 57-Jährige, als auch der Beifahrer im Pkw der möglichen Verursacherin leicht verletzt und mussten sich in ärztliche Behandlung begeben. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt mehr als 10.000,– Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige