Anzeige

Schopfloch: +++ Neue Erkenntnisse bei Unfallflucht – weitere Zeugen gesucht+++

Aufgrund neuer Ermittlungsansätze startet die Dinkelsbühler Polizei einen erneuten Zeugenaufruf. Bei der am 11.01.2019, gegen 19.40 Uhr begangenen Unfallflucht in der Friedrich-Ebert-Straße http://fränkischer.de/schopfloch-verkehrsunfallflucht-3/, wo ein Alleebaum angefahren worden war, konnte ein Zeuge einen schwarzen Opel, Insignia, mitteilen, an dem gelbe, vermutlich englische Kennzeichen angebracht waren. Dessen Fahrer ist dringend verdächtig, die Unfallflucht begangen zu haben.

Es ergeht daher an die Bevölkerung die Bitte, sich mit der Polizei in Dinkelsbühl, Tel. 09851/57190 in Verbindung zu setzen, wenn jemand zu diesem Opel Insignia weitere Hinweise geben kann, z.B. wo ist dieses Fahrzeug in Schopfloch aufgefallen oder wo war es geparkt?

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige