Anzeige

Schnelldorf: +++ Geparktes Fahrzeug angefahren +++

Am Mittwoch um 17.30 Uhr wurde auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Schnelldorf ein geparkter Pkw angefahren. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden, wurde jedoch von einer Zeugin beobachtet. Diese notierte sich das Kennzeichen und gab dies an den Geschädigten heraus. Dadurch konnte ein 19-Jähriger als Verursacher ermittelt werden, der sich nun wegen unerlaubten Entfernes vom Unfallort verantworten muss. Der Schaden an dem geparkten Pkw beläuft sich auf ca. 1.400 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige

Anzeige