Anzeige

Schnelldorf: +++ Fahrer geflüchtet +++

Am Sonntag, 26.05.2019 kurz nach 08.00 Uhr wurde Nähe des Autohofes Hilpertsweiler ein Pkw kontrolliert der mit zwei männlichen Personen besetzt war. Kurz nach der Anhaltung ergriff der Fahrer zu Fuß die Flucht. Er wurde über Felder und Wiesen von einem Polizisten verfolgt, konnte jedoch nicht mehr eingeholt werden, bis er in einem Wald verschwand und nicht mehr gesehen wurde. Bis jetzt konnte er nicht aufgefunden werden und es liegen auch keine Hinweise auf dessen Identität vor. Warum er geflüchtet ist, kann nicht gesagt werden.
Bei dem 48-jährigen Beifahrer konnte im Anschluss festgestellt werden, dass er sich illegal in Deutschland aufhält. Er besitzt lediglich einen serbischen Personalausweis, der nicht zur Einreise und zum Aufenthalt in Deutschland berechtigt. Er will den Fahrer auch nicht gekannt haben, da ihn dieser nur mitgenommen habe. Der Pkw wurde vorläufig sichergestellt, da nicht auszuschließen ist, dass dieser entwendet oder unberechtigt benutzt wurde.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige