Anzeige

Schnelldorf: +++ Ehrlicher Finder +++

Ein 52-jähriger Italiener hat am Montagmittag, 09.05.2022 gegen 13:10 Uhr, auf dem Parkplatz „Rothensteig – Süd“ an der Bundesautobahn A 6 seinen Geldbeutel auf einer Ruhebank liegen lassen. Als er weiter gefahren war und das Fehlen bemerkte, verständigte er die zuständige Verkehrspolizei in Ansbach vom Verlust.

Eine Streifenwagenbesatzung fuhr daraufhin zum Parkplatz und traf dort auf einen ehrlichen Finder. Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Herrieden hatte die Geldbörse mit einem größeren Bargeldbetrag als Inhalt bereits gefunden und wollte sie an das zuständige Fundamt weiterleiten. So aber konnte der Italiener das Portmonee schon am späten Nachmittag bei den Ordnungshütern abholen.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige